RKT 301 - Kinesiologie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

RKT 301

Ausbildung > PKP 300

RKT 301 (Regionale Körper-Triggerpunkte) Myofasziale Triggerpunkte

Ziel:
Grundlegende Fähigkeiten und Verständnis zu entwickeln für den Gebrauch von
Kinesiologie Techniken, um Energiestörungen in Triggerpunkten zu korrigieren.
Wer diese Einheit abschließt, wird in der Lage sein, seine Kenntnis von Triggerpunkten
zu demonstrieren und die Triggerpunkt-Techniken in der klinischen Praxis anzuwenden.

Vorkenntnisse:
RKT 201

Lehrstoff:
1 Demonstration des Wissens über Triggerpunkte
2 Anwendung der Triggerpunkt-Techniken in der klinischen Praxis


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü